Lithorama Boutique Suites

Lithorama Boutique Suites

Skala Potamia, Thassos, 64004

E: book@lithorama.gr

T.: +306974622122 (WhatsApp, Viber)

Entdecken Sie einzigartige Orte
  • 1. Thassos

    Thassos

    Thassos ist eine attraktive Insel mit wunderschönen Stränden, grüner Landschaft und traditioneller Architektur. Da dies ein Ort mit langer Geschichte ist, ist die interessanteste Sehenswürdigkeit in Thassos die antike Agora, eine Stätte mit alten Tempeln, Überresten von Heiligtümern, einem antiken Theater und anderen Gebäuden. Sehr interessant ist auch das Kloster des Erzengels Michael, Beschützer der Insel, mit tollem Blick auf das Meer. Viele Wanderwege durchqueren das Zentrum von Thassos und führen zu alten Burgen, Berggipfeln und traditionellen Dörfern wie Panagia, Potamia und Theologos, wo sich ein schönes Folkloremuseum befindet.

  • 2. Skala Potamia

    Skala Potamia

    Skala Potamia liegt an der Ostküste von Thassos und ist der Standbezirk von Potamia, welches in den Bergen liegt. Skala Potamia auch unter dem Namen Chrysi Akti bekannt, was soviel wie "goldene Küste" bedeutet. Zusammen mit Chrysi Ammoudia, auch unter Golden Beach bekannt, bilden diese zwei Orte eine malerische Bucht mit einem smaragdschimmernden Meer. Skala Potamia ist ein schöner und gemütlicher Ort, der speziell in der Hauptsaison sehr viele Touristen zählt. Durch die Nähe zu Golden Beach bietet sich dem Gast ein großes Badeparadies. Die Gemeinden Skala Potamia und Potamia zählen zusammen ca. 1.200 Einwohner. Die Menschen hier beschäftigen sich mit der Landwirtschaft und dem Tourismus. Skala Potamia ist ein wunderschön gelegener Küstenort, an dem sich der Gast sehr gut erholen kann.



  • 3. Limenas

    Limenas

    In Limenas (Thassos-Stadt), der Hauptstadt der Insel, gibt es viele archäologische Stätten wie den antiken Markt, das archäologische Museum und das antike Theater. Im archäologischen Museum können Sie die antike Kultur von Thassos durch verschiedene Keramik-Konstruktionen, Skulpturen und prähistorische Sammlungen kennenlernen. Sie können auch in der Fußgängerzone mit Geschäften, Souvenirs, Restaurants und Bars spazieren gehen.

  • 4. Giola

    Giola

    Giola oder "Die Träne der Aphrodite" ist ein natürlicher Pool auf der Insel Thassos. Dieses Naturwunder wurde durch die Meereswellen und Felsen geschaffen, da sein Wasser nur wenige Zentimeter vom Meer entfernt ist und ständig erneuert wird. Sein türkisfarbenes Wasser ist ideal zum Tauchen von seinen bis zu 8 Meter hohen Felsen, während seine Tiefe 3 Meter erreicht. Giola liegt auf der Südostseite der Insel, zwischen Psili Ammos und Potos, etwa 40 km vom Hafen von Thassos-Stadt entfernt.

  • 5. Aliki-Strand

    Aliki-Strand

    Die Siedlung Aliki verbindet einen der schönsten Strände der Insel mit einer archäologischen Stätte. Diese befindet sich auf der Südostseite der Insel und besteht aus zwei Stränden, einem mit Restaurants und Sonnenliegen und einem ruhigeren mit üppiger Vegetation. In Aliki können Sie einen alten Marmorbruch und andere archäologische Stätten besuchen.

  • 6. Kloster

    Kloster

    Das Heilige Kloster des Erzengels Michael auf Thassos ist ein Nonnenkloster auf der Südostseite der Insel. Es ist hoch gebaut, am Rand der Klippe mit einem atemberaubenden Blick auf die Ägäis. Es wird gesagt, dass einer der Nägel, die für die Kreuzigung Christi verwendet wurden, dort versteckt ist. Das Kloster zieht jedes Jahr viele Pilger an.

  • 7. Dorf Panagia

    Dorf Panagia

    Das traditionelle Dorf Panagia ist 7 km von Limenas und nur 4 km vom Golden Beach entfernt. In diesem grünen Hochlanddorf finden Sie traditionelle Tavernen mit verschiedenen Köstlichkeiten, Cafés, malerische Häuser, Kopfsteinpflasterstraßen zum Spazierengehen und kühles Wasser. Es lohnt sich, die Drei Quellen, die Heilige Kirche Mariä Himmelfahrt zu besuchen und die griechische Gastfreundschaft, den Blick auf die Berge und das Meer zu genießen.

  • 8. Theologos

    Theologos

    Theologos liegt auf einer Höhe von 200 m im südlichen Teil der Insel, ca. 48 km von Lithorama entfernt. Es ist eines der ältesten Dörfer auf Thassos, voller prächtiger Häuser und wurde 1979 sogar von der griechischen Regierung wegen seiner hervorragenden Architektur zu einer traditionellen Siedlung erklärt. Theologos ist berühmt für seine Tavernen, eine der Spezialitäten ist die Ziege am Spiess. Ein Besuch der Wasserfälle von „Kefalogourna“, der alten Kalköfen, der Öl- und Wassermühlen, die noch in der Gegend existieren, versetzt Sie in eine andere Zeit, in der Mensch und Natur in Harmonie lebten und sich nur um das Allernötigste kümmerten.